Batterierücknahmesystem CCR REBAT

Das System CCR REBAT für die Rücknahme und Entsorgung gebrauchter Batterien und Akkumulatoren wurde im Oktober 1998 mit Einführung der Batterieverordnung gegründet. Seit Gründung des Systems wurden Sammel- und Verwertungsquoten kontinuierlich gesteigert.

Mit mehr als 10 Jahren Erfahrung in der Sammlung und Verwertung von Altbatterien ist CCR REBAT bereits heute bestens auf die erhöhten Anforderungen aus dem Batteriegesetz vorbereitet. Mit einer Sammelquote von 44% erfüllt CCR REBAT schon heute die erst 2012 gesetzliche vorgeschriebene Sammelquote von mehr als 35%.


Durch Teilnahme am Batterierücknahmesystem CCR REBAT erfüllen Hersteller und Importeure die wesentlichen Pflichten aus dem neuen Batteriegesetz.


Der Service von CCR REBAT umfasst die folgenden Leistungen:

  • Ausstattung der Annahmestellen mit Sammelbehältern
  • Abholung der gesammelten Batteriene
  • Gesetzeskonforme Verwertung der Batterien
  • Reporting
  • Dokumentation der Leistungen gegenüber den Behörden


Wir sind gesetzlich dazu verpflichtet, Batterien der Art, wie wir sie in unserem Sortiment führen oder geführt haben, in haushaltsüblichen Mengen zurückzunehmen. Kleinbatterien können Sie sammeln und per Post direkt an unten stehende Adresse zurücksenden. Großbatterien und -akkus bitte auf Palette oder Gitterbox stapeln und uns melden; wir lassen kostenlos abholen und entsorgen.


Zur weiteren Klärung Ihrer Fragen bezüglich der ordnungsgemäßen Entsorgung setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung:

Huber Handelsgesellschaft mbH
Dieselstraße 2
D-66130 Saarbrücken

Telefon: 0 68 1/940 47 40
Telefax: 0 68 1/940 47 40
E-Mail: info@huber-iv.de